Frei Bewegen – Somatic Movement Workshop

5. Juli 2024

Freitag
19:00-21:00
Eintritt frei
deutschsprachig
| LGBTQIA+|

Während des PRIDE-Monats 2024 laden wir unsere älteren Community-Mitglieder zu einem Workshop ein, der speziell darauf ausgerichtet ist, die Beweglichkeit zu verbessern, Stress abzubauen und eine tiefere Verbindung zum eigenen Körper herzustellen.

 

Beschreibung

Frei Bewegen - Somatic Movement Workshop

mit Florian Filtzinger

Während des PRIDE-Monats 2024 laden wir unsere älteren Community-Mitglieder & Freund*innen zu einem Workshop ein, der speziell darauf ausgerichtet ist, die Mobilität zu verbessern, Stress abzubauen und eine tiefere Verbindung zum eigenen Körper herzustellen.

Durch angeleitete Übungen und leichte Bewegung laden wir dich ein, den Dialog zwischen deinem Körper und Geist zu vertiefen und eine neue Form des Wohlbefindens in einer inklusiven, sicheren und angenehmen Umgebung zu entdecken.

Wir schätzen die Vielfalt der Körper und Erfahrungen und wollen insbesondere einen sicheren Raum für die LGBTQ+-Gemeinschaft und ihre Verbündeten bieten.

Was erwartet dich?

  • Einstieg in die somatische Bewegungspraxis: Lerne grundlegende Techniken und Prinzipien für mehr Bewusstsein und Balance im Körper.
  • Bewegung und Ausdruck: Experimentiere in einem sicheren Raum mit Bewegung als Mittel der Selbstentdeckung und des Ausdrucks.
  • Individuell angepasste Übungen: Erhalte personalisierte Bewegungsabläufe, die speziell auf Ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten zugeschnitten sind, um die Mobilität und Flexibilität zu verbessern.
  • Körperwahrnehmung stärken: Entwickle ein tieferes Verständnis und Bewusstsein für deinen Körper durch achtsame Praxis.
  • Gemeinschaftserlebnis: erlebe die Kraft des Lernens und Teilens in einer Gruppe gleichgesinnter Individuen

Florian Filtzinger studierte Anthropologie und Kommunikationswissenschaft und arbeitete seit 2013 in vielfältigen Projekten des queeren Berlins. Während seiner gesamten Erfahrung erlebte er, wie unsere Körper meistens von Nutzen sein mussten oder Reparatur bedurften, wenn sie krank waren oder nicht gut genug funktionierten. 2017 beschäftigte er sich mit dem Studium der Somatik an der Somatischen Akademie Berlin und bietet nun Kurse an, um den Körper als wahre Ressource für Weisheit, Freude und Tiefe in unserem Leben zu erheben.

Hinweise:
• Plätze sind begrenzt, bitte anmelden:

• Dieser Workshop ist auf Deutsch

Veranstaltungsdetails

Datum: 5. Juli 2024

Startzeit: 19:00 CEST

Ende: 21:00 CEST

Veranstaltungsort: Village.Berlin

Email: