Village Book Club

6. Juni 2023

Dienstags (jeden zweiten Monat)
20:00 – 22:00
Eintritt frei

| GBTQ men* |

Obwohl als Roman geschrieben, ist „Bekenntnisse einer Maske“ eine kaum fiktionalisierte Autobiographie von Mishimas Leben von der Geburt in 1925 bis zum jungen Erwachsenenalter.

Specs

SKU: N/A kategorien: , Tag: Availability:

Nicht vorrätig

Beschreibung

Village Book Club: "Confessions of a Mask" by Yukio Mishima (1949)

Moderator: Marco Astolfi

Buch-Club „Bekenntnisse einer Maske“ von Yukio Mishima (1949)

Obwohl als Roman geschrieben, ist „Bekenntnisse einer Maske“ eine kaum fiktionalisierte Autobiographie von Mishimas Leben von der Geburt in 1925 bis zum jungen Erwachsenenalter. Die Hauptfigur, Kochan, ist ein schüchterner und schwächliche Junge, der abgeschirmt von anderen Jungen seines Alters bei seiner Großmutter aufwächst. Als Jugendlicher wird er von seiner aufkeimenden Anziehung zu Männern gequält: Er stellt sich vor, wie der Körper eines seiner Klassenkameraden von Pfeilen durchbohrt wird, wie der Körper des Heiligen Sebastian auf dem Gemälde, von dem er besessen ist. Doch in der strengen Welt des kaiserlichen Japans der Kriegszeit gibt es keinen Platz für solche transgressiven Wünsche. Er muss eine Maske tragen und seine wahre Natur verbergen, koste es, was es wolle. Um seine Homosexualität zu verbergen, wirbt er um ein Mädchen, wird aber ständig von seinen latenten sexuellen Trieben gequält und ist nicht in der Lage, sie jemals wirklich zu lieben. Das Buch wurde über Nacht ein internationaler Großerfolg und machte den bis dato unbekannten Mishima im jungen Alter von 24 Jahren weltweit berühmt.

Die Diskussion werden wir auf Englisch führen (mit Übersetzung vom und ins Deutsche, wenn nötig).
Viel Freude beim Lesen!

Der Village Book Club lief im September 2017 auf mit einer Diskussion über „The Velvet Rage“. Seitdem treffen sich Bücherliebhaber und Büchernarren alle zwei Monate live oder online und diskutieren sie über Belletristik und Sachbücher (Romane, Biografien und Essays) die mit GBTQ-Themen und -Persönlichkeiten zu tun haben. Die Bücher sind sowohl in englischer als auch in deutscher Sprache erhältlich.

Veranstaltungsdetails

Datum: 6. Juni 2023

Startzeit: 20:00 CEST

Ende: 22:00 CEST

Veranstaltungsort: Village Berlin