Queer Trans*-focused Yoga Class

27. Mai 2023

Special Event
auf 25 Personen begrenzt
Anmeldung
Sliding scale 5 – 20 €
Zahlung an der Tür.

| GBTQ men* |

Das ist eine Einladung an jene, die sich in traditionellen Yoga-Räumen nicht gesehen und gehört fühlen. Die Yogastunde ist für queere, trans* und/oder hinterfragende Menschen gedacht. Sowie für jene, die Binder nutzen, sich von der Mastektomie erholen oder fett sind.
Diese Veranstaltung ist eine freudige Zusammenarbeit zwischen Heart_the transyoga teacher, Transmasc berlin und Village.

Specs

SKU: N/A Kategorie: Tag: Availability:

Nicht vorrätig

Beschreibung

Queer Trans*-focused Yoga Class

Heart

Das ist eine Einladung an jene, die sich in traditionellen Yoga-Räumen nicht gesehen und gehört fühlen. Die Yogastunde ist für queere, trans* und/oder sich hinterfragende Menschen gedacht. Sowie für jene, die Binder nutzen, sich von der Mastektomie erholen oder fett sind.

Fett-positiv! Queer-affirmativ! Geschlechtsneutrale und geschlechterübergreifende Gemeinschaft! Sei du selbst!

Was erwartet dich?

• Erdung, geführte Meditation
• Sanftes Yoga
• Gender-affirmative und fett-positive/gewichtsneutrale Sprache + Anweisungen
• Gemeinschaft
• Tiefe Entspannung

Dich erwartet eine zugängliche Yogastunde für Anfänger.
Die Yoga Stunde wird sich auf queere, trans und fette Menschen fokussieren.

Dieses Event wird je nach Teilnehmerbedürfnissen auf Deutsch und/oder Englisch sein.

Veranstaltungsdetails

Datum: 27. Mai 2023

Startzeit: 14:00 CEST

Ende: 16:30 CEST

Veranstaltungsort: Village Berlin