Captain Faggotron Saves the Universe

24. November 2023

19:30 – 22:30
Eintritt frei

| LGBTQI+|

Harvey Rabbits herrlich trashiger Fantasy-Film “Captain Faggotron Saves the Universe” ist ein Film über die Angst vor einem queeren Planeten und eine direkte Antwort auf den Anschlag von Orlando, das Erstarken des Rechtspopulismus in den USA, die Verfolgung von queeren Menschen in Russland und die noch immer allgegenwärtige queer-feindliche Gewalt.

Specs

SKU: N/A kategorien: , , Tag: Availability:

Nicht vorrätig

Beschreibung

Captain Faggotron Saves the Universe, Harvey Rabbit, 2023 - 72 mins, Englisch mit deutschen Untertiteln

Harvey Rabbit & David Le Guillermic

Father Gaylord versucht, als Priester seine Homosexualität zu unterdrücken – und scheitert kläglich. Währenddessen hat sein außerirdischer Ex-Lover Queen Bitch den kühnen Plan, die Erde mit kosmischen Zauber in einen queeren Planeten zu verwandeln. Superheld Captain Faggotron eilt zur Hilfe. Der große Knall, inklusive intergalaktischer Dämonenorgie, steht kurz bevor!

Harvey Rabbits herrlich trashiger Fantasy-Film über die Angst vor einem queeren Planeten ist eine direkte Antwort auf den Anschlag von Orlando, das Erstarken des Rechtspopulismus in den USA, die Verfolgung von queeren Menschen in Russland und die noch immer allgegenwärtige queer-feindliche Gewalt. „Captain Faggotron Saves the Universe“ folgt dabei einer Strategie, die tief in der Geschichte queeren Überlebens verwurzelt ist: Camp ist eine Waffe des freudigen Widerstands und ein Werkzeug zur Dekonstruktion der heteronormativen Ödnis!

Im Anschluß an das Filmscreening folgt in Q&A mit Regisseur Harvey Rabbit und David Le Guillermic, Co-Kurator der Village Film Night.

Veranstaltungsdetails

Datum: 24. November 2023

Startzeit: 19:30 CEST

Ende: 22:30 CEST

Veranstaltungsort: Village Berlin

Das könnte dir auch gefallen …