Embodied Consent

15. Juni 2024

Samstag (einmal im Monat)
14:00 – 16:00
kostenfreier, englischsprachiger Event

| LGBTIQA+ |

Lernen über Grenzen und Kommunikation. Wenn Sie noch nicht an einem Workshop zum Thema Consent im Village teilgenommen haben, ist es jetzt an der Zeit! Dieser Workshop ist sehr zu empfehlen für alle, die unser Projekt regelmäßig besuchen oder an einem unserer Workshops teilnehmen möchten. Diese Erfahrung wird Ihnen nicht nur helfen, sich in der we.are.village-Community zurechtzufinden, sondern sie wird Sie auch dazu befähigen, diese Werte in Ihr Leben zu übertragen.

Anmeldung:

Specs

SKU: N/A kategorien: , , Tag: Availability:

Nicht vorrätig

Beschreibung

Embodied Consent

Lernen über Grenzen und Kommunikation mit Harvey Rabbit

Sich seiner Grenzen bewusst zu sein und sein Einverständnis oder Nicht-Einverständnis auszudrücken, sind wichtige Fähigkeiten im Leben, aber wir haben nicht oft die Gelegenheit, die Fähigkeit des Einverständnisses auf die gleiche Weise zu üben wie andere Fähigkeiten, wie Singen, Sport treiben oder eine Sprache lernen.

Bei Consent geht es um viel mehr als ein einfaches Ja oder Nein. Wenn wir die Zustimmung dekonstruieren, entdecken wir, wie wir unsere wahren Wünsche kommunizieren können, und hören auf, Dinge zu wählen, die wir nicht wollen. Durch Diskussionen, Bewegung und Partnerspiele werden wir Werkzeuge entwickeln, um körperliche Wünsche auszudrücken und zu verhandeln und durch praktische Übungen Grenzen zu setzen. Dieser Workshop ist für Menschen aller Körpergrößen, Geschlechter und Hintergründe offen und einladend.

Es handelt sich um einen nicht-sexuellen Workshop bei dem, ohne Druck, Kommunikation und Berührung geübt werden können. Es geht genauso darum, wirklich Ja zu sagen und es auch so zu meinen, wie es darum geht, Nein zu sagen!

Wenn Sie noch nicht an einem Workshop zum Thema Consent im Village teilgenommen haben, ist es jetzt an der Zeit! Diese Erfahrung wird Ihnen nicht nur helfen, sich in der we.are.village Conmmunity zurechtzufinden, sondern sie wird Sie auch dazu befähigen, diese Werte in Ihr Leben zu übertragen. Gemeinsam wollen wir eine auf Consent ausgerichtete Gemeinschaft mit gemeinsamen Werten aufbauen und dabei die Verantwortung des Einzelnen für die Einhaltung dieser Grundsätze betonen. Unser oberstes Ziel ist es, gesunde Beziehungen zu fördern und eine integrative Community für eine bessere, vernetzte Zukunft zu schaffen.

Dieser Workshop wird abwechselnd von einem deutschsprachigen und einem englischsprachigen Lehrer geleitet, um ein perfektes Verständnis des Themas zu gewährleisten. Bitte wählen Sie Ihre Sitzung nach unserem Zeitplan.
Anmeldung:

Der Workshop am 15. Juni wird auf Englisch durchgeführt.

Veranstaltungsdetails

Datum: 15. Juni 2024

Startzeit: 17:00 CET

Ende: 19:00 CET

Das könnte dir auch gefallen …