City Tour – The Story of Berlin’s Clubs

15. Oktober 2023

Outdoor Event
FULL
Der Treffpunkt wird den angemeldeten Teilnehmern mitgeteilt.
15:30-19:30

| LGBTQIA+ |

Schon in den 1920er Jahren war Berlin die queere Hauptstadt Europas. Auf der Stadtführung “The Story of Berlin’s Clubs” wird dieser unglaubliche und spannende Teil der Berliner Geschichte, durch Autor und Stadtführer Jeff Mannes, wieder lebendig.

Das Event ist kostenfrei.

Specs

SKU: N/A kategorien: , Tag: Availability:

Nicht vorrätig

Beschreibung

City Tour - The Story of Berlin's Clubs

mit Jeff Mannes

Schon in den 1920er Jahren war Berlin die queere Hauptstadt Europas. Stadtführer Jeff Mannes verrät, warum.

Berlins moderne Clubkultur begann in den 1970er Jahren, als Berlin noch durch die Mauer geteilt war. Erfahre, warum der Kalte Krieg der Grund für Berlins Mangel einer Sperrstunde ist, wie West-Berlin zum Hotspot des Nachtlebens wurde und welche Rolle die ehemalige Berliner Mauer und die DDR bei der Entstehung der Techno-Kultur in den 1990er Jahren spielt

Du bekommst Zugang zu einem weltberühmten Berliner Club hinter den Kulissen: Dein Tourguide bringt dich ins Innere eines Berliner Clubs, wenn dieser komplett leer ist. Sieh einen Club von innen, wenn keine Party stattfindet. Diese Chance bekommst du nur einmal im Leben! (Bitte beachte, dass dies nur möglich ist, wenn in dem Club während unserer Tour keine Veranstaltung stattfindet).

zu Fuß, Dauer: ca. 4 Stunden
Das Event ist kostenfrei.

Anmeldung erforderlich: Bitte melden Sie sich per E-Mail an

Der Treffpunkt wird den angemeldeten Teilnehmern mitgeteilt.

Veranstaltungsdetails

Datum: 15. Oktober 2023

Startzeit: 15:30 CEST

Ende: 19:00 CEST

Email: